LKW Unfall

Datum: 2016-04-28 
Alarmzeit: 5:12 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene 
Dauer: 6 Stunden 3 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  
Einsatzort: Umfahrung Bad St Leonhard 
Einsatzleiter: OBI Berger 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: KLFA  


Einsatzbericht:

Am 28.04.2016 um 05:06 Uhr wurde die Feuerwehr Schiefling zu einem Verkehrsunfall auf der Umfahrung Bad St Leonhard Alarmiert . Beim Eintreffen der Feuerwehren stellte sich heraus das der LKW 5000 lebende hühner geladen hat wobei die hälfte auf der straße verteilt war da der Anhänger auf der seite lag und ein PKW von dem LKW erfasst wurde. Die Feuerwehr Bad St Leonhard hatte die harte Aufgabe eine Person aus dem PKW zu befreien die noch an der Unfallstelle verstarb . Nachdem die Behörden die Unfallstelle freigaben mussten die Feuerwehren Schiefling , Bad St Leonhard und Wisperndorf die Straße von trümmerteilen und verendeten Hühner befreien. Nach ca. 5,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.

 

IMGP0666 IMGP0665 IMGP0664 IMGP0663 IMGP0662 IMGP0661 IMGP0660 IMGP0659 IMGP0657 IMGP0656 IMGP0655 IMGP0654 IMGP0653 IMGP0652 IMGP0651 IMGP0650 IMGP0649 IMGP0648 IMGP0647 IMGP0646 IMGP0645 IMGP0644 IMGP0643 IMGP0642 IMGP0641 IMGP0640 IMGP0639 IMGP0638 IMGP0637 IMGP0636 IMGP0635 IMGP0634 IMGP0633 IMGP0632 IMGP0631

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.